Schlagwort-Archive: Strassenstrich Frankfurt

Theodor-Heuss-Allee Messe Frankfurt Straßenstrich

Straßenstrich Frankfurt
Am Dienstagabend ein paar mal am Straßenstrich Frankfurt an der Messe Theodor-Heuss-Allee an der Adresse herumgefahren und Andrea dann vom Straßenstrich Frankfurt mitgenommen und hier mein Bericht bzw Erfahrung mit der Hure. Sie kommt aus Bulgarien und ist Anfang 20, blonde lange Haare, 165cm gross, kleine aber feine Titten, Kf 34 und komplett Votze rasiert. Die Preise und Leistungsabsprachen gestalteten sich als sehr schwierig da sich ihr Deutsch auf folgende Worte beschränkt: Französisch, Verkehr, Anal Verkehr, 50 Euro am Straßenstrich Frankfurt. Nach dem ich ihr klar gemacht hatte das ich nur Französisch und Sex haben wolle am Straßenstrich Messe Theodor-Heuss-Allee aber keine 50,- Euro zahlen wolle, einigten wir uns mit Händen und Füssen auf 40 Euro. Hat mir Bilder von sich gezeigt auf dem Handy. Sie hat einen absolut leckeren Skinny Körper, mit sehr schönen Küssen arbeitete sie sich von meinen Ohrläppchen über meine Brustwarzen, Bauch langsam runter zu meinem Schwanz. Ihr Französisch ist zwar nicht der Wahnsinn aber auch nicht als schlecht zu bezeichnen. Da hatte ich schon schlechtere Huren am Frankfurter Straßenstrich. Nach dem ich ihr klar gemacht hatte das sie etwas fester meinen prallen Schwanz blasen soll, wurde auch dieses sofort umgesetzt. Nach der… [Weiterlesen…]

Breite Gasse Frankfurt

Breite Gasse Frankfurt
War letzte Woche in der Breite Gasse Frankfurt. Es war schon spät und es waren nur noch wenige Huren da. Im Eros-Center Pension Herzlich Nr. 27 in der Breite Gasse Frankfurt war noch eine Scharfe Hure da, die meinen optischen Erwartungen für ein Laufhaus entsprach. Jung, Schöne Titten und Knackarsch. Sie machte anfangs nicht gerade den motiviertesten Eindruck, doch nach kurzer Anlaufzeit wurde es dann doch noch ausgesprochen nett. Preise kurz verhandelt und sie hat sich sofort komplett ausgezogen und gewaschen. Zuerst leckte ich eine Weile an ihren Nippeln. Währenddessen schaute sie mir in die Augen, feuerte mich verbal an und fummelte an meinen Eiern rum. Schnell merkte sie, daß ich es etwas härter mag, woraufhin sie begann meinen Sack zu drücken und zu zwicken. Dann begann sie Ohne Gummi zu Blasen, bearbeitete dabei weiter meine Eier und … Jetzt weiterlesen und mehr erfahren →