Schlagwort-Archive: Nutte

Bruchstraße Braunschweig

Bruchstraße Braunschweig
Am letzten Wochenende bin ich mal wieder über die Bruchstraße Braunschweig geschlendert. Alles abgeklappert: Rote Laterne, Libelle, Haus Orchidee, Haus Papillon, Haus Capri, Blauer Engel usw. Fündig wurde ich dann im Haus Jasmin in der Bruchstraße Braunschweig. Schöne Junge Hure mit ordentlich Busen, längeren gelockten Haaren, Alter etwa Mitte bis Ende 20. 30 Euro ausgemacht für FO und GVM. Also rein und dann war erstmal Waschen angesagt. Ihren Riesen-Busen durfte ich schön kneten und die Brustwarzen Lecken. Dann wurde der mein Schwanz durch zarten Handeinsatz zum Schwellen gebracht. Blasen Ohne Gummi kann die Nutte sehr gut und tief so das ich mich schon beherrschen musste und das ich nicht zu früh abspritzen tue, selten so geil angefühlt, dann streichelten wir uns gegenseitig und gingen dann über in Missionar-Stellung. Die Prostituierte zieht schön die Beine ran. Dann in der Doggy-Style von Hinten rein ins… Jetzt weiterlesen und mehr erfahren →

Stahlstraße Essen

Stahlstraße Essen
Habe mir mal wieder die Prostituierten in der Stahlstrasse Essen anschauen wollen. Im Haus 58 ganz am Ende der Bordellstrasse hab ich dann Vollbusige Hure in dem Laufhaus im Schaufenster sitzen gesehen und bin auch gleich rein in den Puff in der Stahlstrasse Essen. Preise für Schwanz Blasen und Ficken vereinbart. Echt Geile Nutte, max. 25Jahre jung und ein Traumbody mit rasierter Spalte. Gleich einen Harten Schwanz bekommen bei ihren nackten Anblick.Habe dann ein wunderbares Gebläse erhalten, nach ca. 5 min. mußte ich die Frau stoppen, denn sonst hätte ich mein Pulver schon verschossen. Danach Aufsitzen, und ein süsser Trick. Sie zieht den Penis immer wieder ganz leicht raus, dann wieder … Jetzt weiterlesen und mehr erfahren →

Nutte Vulkanstraße Duisburg

In der Vulkanstraße Duisburg im Laufhaus Vulkan 11 traf ich auf eine scharfe Nutte. Ihre Zimmer liegt im 2.Stockwerk in dem Eroscenter. Sie arbeitet dort täglich gleich im ersten Zimmer will aber ins Sexxx-Palace wechseln.
Sie hat ein nettes Gesicht, eine schlanke Figur, kleine Brüste und einen knackigen Arsch. Sie hat über dem Arsch eine schöne Tätowierung. In ihren aufreizenden Dessous und Fickmich-Stiefeln sah sie scharf aus.
Ich nahm die Standard-Nummer für 30 €. Sie machte sich am Waschbecken frisch. Dann forderte sie mich zur Eigenwaschung auf. Sie schautet interessiert zu. Gleich nach der Waschung hatte sie ihre Hände an meinen Eiern. Nachdem mein Schwanz stand, leckte sie meine Brustwarzen und steckte sie mir ihre Zunge in des Hals. Ich konnte ihre Fotze schön Abgreifen. Meine Finger wanderten über ihren Körper und auch gegen einen Finger im Arsch hatte nichts einzuwenden. Dabei leckte sie meine Ohren und gab neue Zungenküsse.
Am Schwanz zog sie mich aufs Bett. Ich knabberte an ihren Titten, fingerte dabei ihre nasse Fotze und … Bericht Weiterlesen →

Bordell Hannover Podbielskistraße

Kurz angerufen bei der Hure in dem Bordell Hannover in der Podbielskistraße. Schnell war ich vor Ort und wurde eingelassen. Sie empfing mich in geile Reizwäsche und wir verhandelten kurz über das Wesentliche meines Besuchs. 50,- Euro für eine halbe Stunde übergeben, nackt gemacht und meinen Schwanz von ihr waschen lassen.
Dann ab aufs Bett in freudiger Erwartung. Die geile Hure legte auch direkt los mit küssen am ganzen Körper ehe sie dazu überging mich schön Französisch Ohne zu verwöhnen. Dies beherrscht sie sehr gut auch Eier-Lecken wie sich das gehört.Nach ca. einer Viertelstunde hatte ich dann doch Lust ihre Muschi zu ficken und wir begaben uns in die Missionar-Stellung. Sie hielt stets gut dagegen. Wechsel in die Reiter-Stellung (man will ja mal entspannen) und die Nutte mal auf meinem Schwanz reiten lassen, Selbstbeherrschung war angesagt um nicht vorzeitig abzuspritzen, denn ich wollte sie … Weiterlesen →

Strassenstrich Kurfürstenstrasse Berlin

Hallo Fick-Gemeinde,

ich habe mir am Samstag Abend am Strassenstrich Kurfürstenstrasse Berlin eine geile Nutte ausgesucht zum ficken. Eine echte Hammerbraut mit grossen stehenden Titten und einer Traumfigur.

Sie hatte eine enge Hotpants und nur ein Top an, ist ca.1,75 gross, schwarze lange Haare und sehr schlank und stand an der Würstchenbude am Strassenstrich Kurfürstenstraße Berlin, da wo der Parkplatz ist.

Sie dürfte so zwischen 25 und 30 Jahre alt sein. Ich ging mit Ihr in mein Stundenhotel zum ficken, das ganz in der Nähe war. Wir vereinbarten 100Euro für Ficken und Blasen ohne Gummi.
Im Zimmer angekommen, entledigten wir uns der Klamotten und ich sah einen absoluten Traumkörper! Sie legte ihren BH ab und diese geilen Titten standen trotz ihrer beachtlichen Grösse wie eine Eins.

Sie legte sich neben mich und ich leckte an den Brustwarzen bis sie ordentlich steif waren. Hatte selten solche schönen Titten bearbeitet. Dann blies sie meinen Schwanz zu ungeahnter härte.

Danach fickte ich sie in verschiedenen Stellungen, bis sie sich auf mich setzte und mich ritt.

Während ich den Anblick ihrer Titten genoss … Weiterlesen →


Straßenstrich Kurfürstenstraße auf einer größeren Karte anzeigen